LandFrauen Bezirk
   Hotzenwald

   Doris Mutter
   Bezirksvorsitzende
   Mutterslehen 11
   79837 Ibach

   Telefon:        07672/2326
   E-Mail:
   doris-mutter@web.de

Maria Himmelfahrt 15.August 2019 

Kräuterweihe mit Gottesdienst um 14.30 Uhr in der Ibacher Pfarrkirche.

Die von den Landfrauen gebundenen Kräuterbüschel können nach der Kirche käuflich erworben werden.

Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet.

Anschließend Kaffee und Kuchen im Pfarrgarten

Die Ibacher Landfrauen waren am 15/16.Juni auf Ausflugsfahrt.

Am frühen Samstag Morgen wurden wir von Heizmann Busreisen abgeholt und die lustige Fahrt begann durchs Wehratal nach Schopfheim. Bei Rheinfelden ging es über die Schweizer Grenze und von dort durch das Jura, nicht nur die Fahrgäste waren ca.80 Prozent Frauen, nein auch die Busfahrerin war mit Frauenpower unterwegs, sie lenkt uns mit Geschick und Können über den Gotthard Pass, natürlich bei allerbestem Wetter, zum Comer See in Italien. Bei einer 2 stündigen Aufenthalt konnten wir die schöne und interessante Stadt bewundern, ein schnelles Gelati und es ging wieder zurück an der Seepromenade zum Bus. Die Busfahrerin Sandra erklärte uns die Gegend welche Berge wir sehen konnten und informationen über Städte welche wir durchfuhren. Das Ziel an diesem Tag war Sondrio, dort war auch unser Hotel, welches eine zentrale Lage hatte und wir sofort erkunden durften. Ein typisches italienschieches Städtchen was für uns Alles hatte, schöne Boutiquen, Cafés etc. und so hatten wir noch einen schönen Abend. Am Sonntag nach interessanten Frühstückserlebnissen ging es mit dem Bus weiter nach Tirano, dort stiegen wir in den Bernina Express. Eine tolle Zugfahrt begann, die höchste Bahnstrecke über die Alpen, unten die Palmen, oben der Enzian und die Gletscher. Wir kamen kaum nach mit photographieren und staunen. Ein besseres Wetter konnten wir uns nicht wünschen für diese imposante Zugfahrt, welche sehr kurzweilig war und in St.Moritz für uns endete.Ein schneller Bummel durch den Luxus Ferienort und unsere Busfahrerin hat uns wieder pünktlich an Board. Die Busfahrt ging weiter durch das schöne Engadin über den Julier Pass, nach viele Kurven und sehr enge Ortsdurchfahrten waren wieder im Tal bei Chur, über die schweizer Autobahnen rauschten wir wieder nach Hause in den Hotzenwald. Schön wars. 

Jahreshauptversammlungen Ibacher Landfrauen:

Am Samstag 06.April 2019 findet um 19 Uhr im Landfrauenraum die Jahreshauptversammlung statt.

Frauenfrühstück 2018


Der Einladung zum Frauenfrühstück, zu dem die Ibacher Landfrauen am 17.02.2018 ihre Mitglieder eingeladen hatten, erfreute sich auch dieses Jahr wieder reger Nachfrage. Das diesjährige Jahresprogramm wurde verteilt und besprochen.

 

Bei herrlichem Sommerwetter feierten die Landfrauen Ibach die Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt. Um 15.00 Uhr begann der Gottesdienst in der Ibacher Pfarrkirche in Unteribach. Bis auf den letzten Platz war die Kirche besetzt, die die Landfrauen mit den prächtigen Kräuterbüscheln am Altar geschmückt hatten. Pfarrer Jan begrüßte die Gläubigen und weihte die Kräuterbüschel während des Gottesdienstes.

Nach dem Gottesdienst wurden die Büschel zum Verkauf angeboten und waren in kürzester Zeit verkauft. Im Pfarrgarten stärkten sich die Besucher mit Kaffee und Kuchen und deckten sich mit Kräuterprodukten der Ibacher Landfrauen ein. Bestens unterhalten wurden alle mit lustigen Liedern von einem Gitarrenduo.